elumeo

Unternehmen

Verwaltungsrat

Wolfgang Boyé

Wolfgang Boyé Vorsitzender des Verwaltungsrats

Amtszeit vom 26. Juni 2020 bis zur Ordentlichen Hauptversammlung 2026.

Wolfgang Boyé, geboren am 12. November 1969 in München, Deutschland, Staatsangehörigkeit deutsch, ist Vorsitzender des Verwaltungsrats der elumeo SE.

Der Diplom-Kaufmann ist Mitbegründer der Juwelo Deutschland GmbH, Berlin, eine der heutigen Tochtergesellschaften der elumeo SE. Die Gründung erfolgte nach einem MBO aus der Scholz & Friends Group, welcher von Herrn Boyé gemanagt wurde. In dieser Zeit war er Mitglied des Vorstands der Scholz & Friends AG (Berlin), zuvor Finanzvorstand der United Visions Entertainment AG (Berlin). Bei Scholz & Friends oblag Herrn Boyé der Bereich TV-Aktivitäten, bei United Visions verantwortete er neben dem Finanzressort den erfolgreichen Börsengang des Unternehmens im Jahr 2000.

Von 1995 bis 2000 war Wolfgang Boyé Projektleiter bei The Boston Consulting Group in Moskau, Russland, und Consultant in München. Zuvor absolvierte er ein Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Finanz- und Rechnungswesen an der Universität St. Gallen.

Boris Kirn

Boris Kirn geschäftsführender Direktor (COO) und Mitglied des Verwaltungsrats

Amtszeit vom 26. Juni 2020 bis zur Ordentlichen Hauptversammlung 2026.

Boris Kirn, geboren am 13. Oktober 1969 in Sindelfingen, Deutschland, Staatsangehörigkeit deutsch, ist geschäftsführender Direktor der elumeo SE, Mitglied des Verwaltungsrats und Mitbegründer der 2008 gegründeten Juwelo Deutschland GmbH, Berlin. Herr Kirn betreut den Aufbau der Prozesse und Systeme; er ist verantwortlich für den Bereich eCommerce und die Internationalisierung des Unternehmens.

Zuvor war Herr Kirn von 2005 bis 2008 als Co-Founder und Geschäftsführer bei der bietbox GmbH (später Gems TV Deutschland GmbH, beide Berlin) tätig. Darüber hinaus ist Herr Kirn seit dem Jahr 2000 Vorstand bzw. seit 2001 Geschäftsführer der Online- und TV-Plattform K1010 (bis 2001 K1010 AG, danach K1010 Entertainment GmbH, später K1010 Media GmbH, alle Berlin).

Von 1994 bis 2000 arbeitete Herr Kirn für Hewlett-Packard als Consultant für Geschäftsprozessoptimierung und als Projektmanager für Knowledge Management, zuletzt in Mountain View, Kalifornien/USA. Boris Kirn studierte von 1990 bis 1994 Europäische BWL an der ESB Reutlingen/London, beendete hier seine Studien mit einem Doppel-Diplom (BA (Hons) und Dipl.-Betriebswirt) und legte 1997 seinen MBA an der Cambridge University ab.

Dr. Susanne Ries

Dr. Susanne Ries Mitglied des Verwaltungsrats

Amtszeit vom 23. Juni 2023 bis 31. Dezember 2026

Dr. Susanne Ries, geboren am 21. Januar 1975 im Saarland, deutsche Staatsbürgerin, wohnhaft in Berlin, ist seit über 20 Jahren als Rechtsanwältin im Bereich Unternehmensfinanzierung tätig. Den überwiegenden Teil ihrer Karriere hat sie bei internationalen Großkanzleien in London und Frankfurt am Main gearbeitet. Von 2015 bis 2019 war sie im elumeo-Konzern für alle Rechtsfragen zuständig. Seit 2019 arbeitet sie wieder bei einer internationalen Großkanzlei. Sie ist spezialisiert auf die rechtliche Begleitung von Kapitalmarkttransaktionen, sei es Equity-, Equity-Linked- oder Debt-Finanzierungen, und berät sowohl emittierende Unternehmen wie auch Investmentbanken. Vor ihrer anwaltlichen Tätigkeit absolvierte Dr. Susanne Ries ihr Jurastudium in Saarbrücken und Liège (Belgien) und promovierte an der Universität des Saarlandes. Ihren Master mit Schwerpunkt Internationalem Wirtschaftsrecht erwarb sie an der London School of Economics/University of London.

Christian Senitz

Christian Senitz Mitglied des Verwaltungsrats

Amtszeit vom 23. Juni 2023 bis 31. Dezember 2026

Christian Senitz, geboren am 27. Januar 1978, deutscher Staatsbürger, wohnhaft in Berlin, ist seit 2001 im Finanzbereich tätig, zunächst bei Arthur Andersen (später in EY aufgegangen) als Steuerberater und Wirtschaftsprüfer in Berlin und in New York. In dieser Zeit hat Herr Senitz sowohl nationale als auch internationale Unternehmen und Unternehmensgruppen geprüft und im Rahmen von Transaktionen Käufer und Verkäufer beraten. Seit 2010 ist Christian Senitz in verschiedenen Wachstumsunternehmen tätig, nach FREO (Real Estate) vor allem als SVP Finance International bei Rocket Internet, um deren Börsengang und zahlreiche M&A Transaktionen zu verantworten und als Aufsichtsrat und Beirat die Beteiligungsunternehmen zu betreuen. Ab 2019 folgten Stationen als CFO von EyeEM (digitaler Marktplatz für Fotografie) und The Social Chain AG (Social Commerce), deren Listing im Prime Standard in Frankfurt am Main er verantwortete. Heute ist er als CFO der WebID in Berlin und Hamburg tätig. Christian Senitz hat in Lüneburg und Teesside (UK) studiert und ist als Diplom Wirtschaftsjurist (FH) .

Server Timezone: UTC Timestamp: 1713544666 Server Time: 19.04.2024 16:37:46 Berlin Time: 19.04.2024 18:37:46